»Wo immer ein Tier in den Dienst des Menschen gezwungen wird, gehen die Leiden, die es erduldet, uns alle an.«
Albert Schweitzer

Wir sagen Danke

Wir alle sind ehrenamtlich tätig, tagsüber berufstätig und können unsere Aufgabe nur in unserer Freizeit wahrnehmen. Falls wir nicht erreichbar sind, melden Sie Notfälle bitte dem Tierheim Wetterau in Bad Nauheim Rödgen, der Stadtpolizei oder dem zuständigen Polizeirevier.

Ich suche ein Zuhause

Katzenbaby Kitty sucht ein Zuhause
Kennenlernen?

Katzenkastration

Lesen Sie mehr zu diesem Thema in unserem aktuellen Flyer zu diesem Thema!

Mehr

Aktueller Newsletter

Mehr

Vermisst / Zugelaufen

zugelaufene Katze auf dem Gelände des Reit- und Fahrvereins Karben
Mehr

Unser Info-Abend

Mehr

Spenden

Helfen Sie uns, den Tieren in Karben und Umgebung zu helfen: Spenden Sie! Ob Geldspenden, Futter oder sonstige Materialien – alles hilft uns.
Jetzt spenden

Zuhause gefunden

Kater Jonathan Mehr

Auf dieser Seite möchten wir uns bei allen bedanken, die unsere Tierschutzarbeit in Karben unterstützen. Nicht jede Privatperson möchte namentlich erwähnt werden, so dass nicht alle unsere Unterstützer hier aufgeführt werden.

2015

  • S. Schaffeld, die wiederholt anlässlich ihres Geburtstags um Spenden für den Tierschutz Karben bat. In diesem Jahr kam die großzügige Spende von 320,- Euro zusammen.
  • Gaby Winter für die Spende von 10 Exemplaren ihres Buches mit 200 Geschichten zum Nachdenken.
  • Gundula und Jost Orth für die Finanzierung eines tollen Freilaufgeheges für unsere Babykatzen.
  • Der Firma Günther und Guntrum für Material-Spenden.

2014

  • Bürgermeister Guido Rahn für die erfolgreiche Suche nach einem geeigneten Grundstück für den Verein und dem Magistrat der Stadt Karben für die Verpachtung des Geländes.
  • Der Firma Kay Witzel aus Büdingen für das Räumen und Gestalten des Tierschutzgeländes.
  • Andreas Stein vom Werbeatelier Stein.
  • Der Mainova AG für die Spende von 1000,- Euro.

2013

  • Der Mainova AG für die Spende von 1000,- Euro.
  • Den Karbener Mitgliedern der Volksbank Mittelhessen, die den Verein bei dem Mitglieder Dialog „1:0“ für Ihren Verein“ auf Platz 7 gewählt haben. 250,- Euro waren der Gewinn.
  • Der Firma Satis & Fy für Material-Spenden.